Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Burn-out-Vorbeugung als Führungsaufgabe

Psychische Erkrankungen haben dramatisch zugenommen; Burnout hat hierbei einen prominenten Stellenwert. „Burn-out“ beschreibt einen tiefgreifenden Erschöpfungszustand, der oft lange Ausfallzeiten zur Folge hat, und der – dies ist die gängige Vorstellung – insbesondere Leistungsträger*innen trifft. Der Erhalt der Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten hat einen wesentlichen strategischen Stellenwert für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen und Verwaltungen. Hier spielen die Führungskräfte eine Schlüsselrolle, denn es sind insbesondere die Qualität der Führung, die Arbeitsorganisation und die herrschende Unternehmenskultur, die einen großen Einfluss auf die (psychische) Gesundheit haben.

In diesem Seminar sollen Wissen über Ursachen, Verlauf und Symptome des Burn-out-Syndroms vermittelt werden und die Folgen von Burn-out reflektiert werden. Insbesondere geht es darum, sensibel zu werden für Warnzeichen bei den Mitarbeiter*innen (und sich selbst) und konkrete Handlungsansätze zu erarbeiten.

Zielgruppe

Führungskräfte

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 10 Personen

Dauer

2 Tage

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Definition von „Burn-out“
  • Ursachen, Verlauf und Symptome von Burn-out
  • Folgen von Burn-out
  • Schärfung der Wahrnehmung von Burn-out-Signalen bei sich und anderen
  • Umgang mit Burn-out-Symptomen bei Mitarbeiter*innen: Warnzeichen aufgreifen, erste Gespräche führen
  • Professionelle Hilfsangebote
  • Organisationsinterne präventive Maßnahmen
  • Burn-out-Prävention als Anforderung an Führungskräfte

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.