Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Die Gefährdungs­beurteilung psychischer Belastungen

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz können krank machen. Neben den physischen Belastungen am Arbeitsplatz nehmen die Gefährdungen durch psychische Fehlbelastungen und Stress immer größeren Raum ein. Sie stellen sogar, je nach Branche, die stärksten Belastungsfaktoren dar: Hohe Arbeitsintensität, geringe Erholungszeiten, fehlende Tätigkeitsspielräume, unzureichende soziale Unterstützung durch Vorgesetzte und Kolleg*innen sind Faktoren am Arbeitsplatz, die die psychische Gesundheit beeinträchtigen und die Gefahr psychischer Erkrankungen vergrößern.

Seit Oktober 2013 sind psychische Belastungen explizit Gegenstand der Gefährdungsbeurteilung. Aktuelle Berichte zeigen aber, dass psychische Belastungen in der Gefährdungsbeurteilung und im Arbeitsschutz noch nicht ausreichend verankert sind.

In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer*innen grundlegende Kenntnisse zu psychischen Belastungen der Arbeitswelt und deren Fehlbeanspruchungspotenzial. Sie setzen sich mit effektiven Gegenmaßnahmen und Bewältigungsmöglichkeiten auseinander und lernen Möglichkeiten kennen, psychische Belastungen zu erheben und zu beurteilen.

Zielgruppe

Personalfachleute, Personalentwickler* innen, Führungskräfte

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 16 Personen

Dauer

1 Tag

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Zahlen, Daten, Fakten
  • Zentrale Begriffe und Konzepte zur psychischen Belastung und Beanspruchung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Risikobereiche für psychische Belastungen
  • Vorgehen bei der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
  • Gestaltungsansätze der psychischen Gesundheitsförderung

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.