Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Führungsverhalten bei Krisen und psychischen Auffälligkeiten von Mitarbeiter*innen

Zunehmend mehr Krankheitsausfälle am Arbeitsplatz gehen auf
psychische Erkrankungen zurück. Die Betroffenen leiden an Depressionen,
Ängsten und/oder psychosomatischen Erkrankungen.
Nicht selten werden Alkohol oder Medikamente zur Linderung von
Niedergeschlagenheit oder Ängsten eingesetzt, was zusätzlich
das Sucht-/Abhängigkeitsrisiko steigert. Die Ursachen hierfür sind
sehr vielfältig. Obwohl psychische Erkrankungen häufiger vorkommen,
ist die Unsicherheit, wie mit dem/der betroffenen Mitarbeiter*
in umzugehen ist, groß.
In der Veranstaltung sollen konkrete Anliegen und Fragen der
Teilnehmenden die Grundlage bieten, um Lösungen für einen
hilfreichen Umgang mit psychischen Auffälligkeiten und Erkrankungen
von Mitarbeiter*innen zu erarbeiten

Zielgruppe

Führungsnachwuchskräfte, Führungskräfte

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 14 Personen

Dauer

2 Tage

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Formen psychischer Erkrankungen und Entwicklung der Auftretenshäufigkeit in den letzten Jahren
  • Ursachen und Faktoren zu Entstehungsbedingungen verschiedener psychischer Erkrankungen
  • Differenzierung zwischen ernsthaften psychischen Krisen und einem sog. „schlechten Tag“ bei Mitarbeiter*innen
  • Zusammenhänge von psychischer und körperlicher Erkrankung
  • Zusammenhänge zwischen psychischen Erkrankungen und Süchten
  • Signale für einen drohenden Burn-out und Interventionsmöglichkeiten
  • Gestaltung eines Gesprächs mit dem/ der Betroffenen
  • Gesundheitsförderliches Führungsverhalten
  • Analyse und Bearbeitung von konkreten Praxisfällen

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.