Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Laterale Führung: Erfolgreich führen ohne Vorgesetztenfunktion

Wo Hierarchien immer flacher werden und Projektteams zeitlich
begrenzt in unterschiedlichen Zusammensetzungen zusammenkommen
ist eine laterale Führung – das Führen ohne institutionelle
Weisungsbefugnis – vielfach gelebte Realität. Manchmal regelt
sich das Zusammenspiel von selbst; es können sich aber auch Probleme
aus dieser besonderen Führungssituation ergeben, die gegenseitige
Blockaden, Konflikte oder Passivität zur Folge haben.
Die Führungskraft kann dem vorbeugen durch Offenheit, Überzeugungskraft
und kooperative Führung.
In diesem Seminar klären Sie die Möglichkeiten Ihrer Rolle als fachliche
Führungskraft ohne disziplinarische Weisungsbefugnis. Sie
erfahren, wie Sie auch ohne formale Macht andere zur Kooperation
und effektiven Zusammenarbeit führen.

Zielgruppe

Projektleiter*innen, Mitarbeiter*innen mit Teamverantwortung und fachliche Führungskräfte, die ohne hierarchische Macht Führungsverantwortung übernehmen sollen oder übernommen haben

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 16 Personen

Dauer

2 – 3 Tage

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

    • Führen innerhalb flacher Hierarchien
    • Klären der persönlichen Einstellung und Rolle
    • Voraussetzungen und Bedingungen lateraler Führung
    • Führen ohne Chef*in zu sein – die Erfolgsfaktoren:

– Machtstrukturen erkennen

– Akzeptanz schaffen

– Kooperationsbereitschaft entwickeln

– Fehlende Weisungsbefugnis akzeptieren

– Ziele vereinbaren

– Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg

  • Know-how zu Team- und Projektarbeit
  • Bei unterschiedlichen Interessen und Zielen ergebnisorientiert verhandeln
  • Souveräner Umgang mit Widerständen und Machtspielen
  • Schwierige Situationen erfolgreich meistern
  • Bearbeitung von Praxisfällen

 

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.