Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Praxisausbildung in der Verwaltung und im Betrieb – Modul 4: Umgang mit Lernschwierigkeiten

Der Leistungsstand von Auszubildenden kann sehr unterschiedlich sein. Zur Förderung der leistungsschwächeren Auszubildenden ist gezieltes pädagogisches und psychologisches Handeln erforderlich. Um Auszubildende gezielt unterstützen zu können, ist es eine Grundvoraussetzung, herauszufinden, worin die Ursachen für deren Leistungsschwäche liegen.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die mit Ausbildungsaufgaben am Arbeitsplatz betraut sind

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 16 Personen

Dauer

je Modul 1 Tag

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Teilmodul der Seminarreihe Praxisausbildung in der Verwaltung und im Betrieb
  • Was ist unter „Lernschwierigkeiten“ zu verstehen?
  • Wie können sich Lernschwierigkeiten bei Auszubildenden äußern?
  • Wie kann ich als Ausbilder*in den Auszubildenden helfen?
  • Entwicklung von Handlungsstrategien
  • Umgang mit speziellen Lernschwierigkeiten

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.