Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Praxisausbildung in der Verwaltung und im Betrieb – Modul 1: So motivieren und binden Sie Ihre Auszubildenden

Die Vermittlung von Fachkompetenzen im Rahmen einer zeitgemäßen
Praxisausbildung erfordert nicht nur eigenes Wissen und
Kenntnisse geeigneter Unterweisungsmethoden, sondern auch
entsprechende sozial-kommunikative Fertigkeiten.
In mehreren sich ergänzenden Seminaren reflektieren Ausbilder*
innen „vor Ort“ ihren eigenen Ausbildungsstil, erweitern ihr
Wissen über lernpsychologische Grundlagen, erwerben Kenntnisse
über geeignete Unterweisungsmethoden, erfahren die Bedeutung
herausfordernder motivierender Lernziele und überprüfen
ihre Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Auszubildenden.
Darüber hinaus bieten sich vielfältige Gelegenheiten zum kollegialen
Austausch.
Modul 1: So motivieren und binden
Sie Ihre Auszubildenden
In den ersten Wochen der Ausbildung sind fast alle Auszubildenden
hoch motiviert – schließlich hat ein neuer spannender Lebensabschnitt
begonnen. Es gilt nun, dieses Engagement möglichst
lange zu erhalten und „Motivationsfallen“ zu vermeiden.
In diesem Seminar werden verschiedene Aspekte des Phänomens
„Motivation“ angesprochen. Darüber hinaus wird die Methodenkompetenz
der Ausbilder*innen zur Schaffung eines positiven
Lernklimas sowie die Fertigkeit, durch gezielte Rückmeldung positive
Entwicklungen anzustoßen und zu fördern, vertieft.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die mit Ausbildungsaufgaben am Arbeitsplatz betraut sind

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 16 Personen

Dauer

je Modul 1 Tag

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Teilmodul der Seminarreihe Praxisausbildung in der Verwaltung und im Betrieb
  • Rolle und Funktion der Ausbildungskraft
  • Erwartungen von Auszubildenden – wie kann ich mich darauf einstellen?
  • Eigene Erwartungen an die Auszubildenden klären und vermitteln
  • Die richtigen Motivationsfaktoren finden
  • Die Bedeutung des 1. Tages: Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance
  • Die richtige Kommunikation als Basis für Motivation und Vertrauen
  • Lob und Kritik – wie sage ich es am besten?

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.