Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Umgang mit „schwierigen“ Mitarbeiter*innen

Der Umgang mit „schwierigen“ Mitarbeiter*innen stellt für die meisten Führungskräfte eine große Herausforderung an ihre Professionalität dar. Es kann schnell passieren, dass Störungen auf der Beziehungsebene auftreten, die das Betriebsklima nachhaltig negativ beeinflussen. Die gängigen Formen der Kommunikation helfen selten allein, hier müssen Sie gezielt vorgehen.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie verschiedene Persönlichkeiten „ticken“ und wie Sie im Umgang mit den sogenannten schwierigen Mitarbeiter*innen die dafür wichtigen Führungswerkzeuge gezielt einsetzen. Analysieren Sie, weshalb Ihnen der Umgang mit manchen Mitarbeiter*innen schwerfällt und wo die Ursachen von Blockaden oder Unwillen liegen könnten.
Weiterhin erhalten Sie praktische Tipps und Hinweise, wie Sie den einzelnen Persönlichkeiten wie z. B. Nörgler*innen oder Minderleister*innen gegenübertreten sollten.

Zielgruppe

Führungskräfte verschiedener Ebenen mit Personalverantwortung

Anzahl der Teilnehmer

mind. 6 – max. 14 Personen

Dauer

2 Tage

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Ursachenforschung: Selbstreflexion, Verhaltensanalyse, Was macht Mitarbeiter*innen schwierig?, Wie funktioniert die zwischenmenschliche Beziehungsdynamik?
  • Wirksame Führungswerkzeuge für den Umgang mit verschiedenen Persönlichkeitstypen: Gezieltes Eingreifen, Ergebnisorientierte Kritikgespräche, Instrumente der Teambildung
  • Vermeidung typischer Fehler: Fehlen einer klaren Linie, Aussitzen einer Situation, Festhalten an der falschen Strategie
  • Analyse praktischer Beispiele

 

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.