Direkt zum Inhalt wechseln
Seminarangebot

Geschäftsprozess-Management

In Unternehmen und Behörden ist seit den 1990er-Jahren eine rasante Arbeitsverdichtung festzustellen. Unter den vielen Ursachen dafür lassen sich insbesondere zwei nennen: Die Beschleunigung technischer Innovationszyklen sowie die Globalisierung, die längst in allen Lebensbereichen angekommen ist. Unternehmen und Behörden müssen international über Landesgrenzen, Sprachen und Zeitzonen hinweg agieren, um ihre Ziele erreichen zu können.

Um von dieser Entwicklung nicht überrollt zu werden, bedarf es systematischer Ansätze der Organisationsentwicklung und Führung, die Arbeitsprozesse betriebswirtschaftlich und psychologisch bewerten und gestalten. Derlei Ansätze werden heute unter dem Begriff „Geschäftsprozess-Management“ (GPM) zusammengefasst.

Dieses Seminar führt Führungskräfte und Organisationsentwickler*innen in die Thematik ein und vermittelt praktische Instrumente der Prozessmodellierung.

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektmanager*innen, Organisationsentwickler*innen

Anzahl der Teilnehmer

max. 10 Personen

Dauer

2 Tage

Kompetenzen

Diversity-Kompetenz, Ethische Kompetenz, Fachkompetenz, Führungskompetenz, Innovationskompetenz, Selbstentwicklungskompetenz, Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz, Strategische Kompetenz

Schwerpunkte

  • Entwicklung und Aufgaben des GPM
  • Strategisches GPM (Management-Ansatz Balanced Scorecard, Gestaltung der Prozesslandschaft. Prozessorientierte Organisationsstruktur, Abstimmung von Prozess- und Systemgestaltung)
  • Operatives GPM (Vorgehensmodelle des operativen GPM)
  • Prozessmodellierung
  • Die gebräuchlichsten Modellierungssprachen: Ereignisgesteuerte Prozessketten (EPK) und Business Process Modeling Notation (BPMN)
  • Die integrative Modellierungssprache Ganzheitliches Geschäftsprozessmanagement (GGPM) nach Gehring
  • Gebräuchliche Software am Beispiel ARIS
  • Grundlagen des Prozesscontrolling
  • Einordnung in das Qualitätsmanagement
  • Zuordnung führungspsychologischer Instrumente

 

Die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e.V. (dgp) bietet ein breites Repertoire an Inhouse-Seminaren im Kontext von Personalarbeit, um unterschiedlichste Ausgangslagen von Organisationen zu berücksichtigen und lösungsorientiert zu bedienen. Alle Angebote sind zeitlich flexibel und werden individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Kund*innen zugeschnitten. Erstklassig qualifizierte Trainer*innen vermitteln wissenschaftlich fundierte und hoch praxisbezogene Inhalte. Unsere Seminarthemen können auch (fast) alle online durchgeführt werden.

Zum gesamten Themenkatalog

Kontakt

Ob Sie eine konkrete Anfrage für ein Thema haben oder sich unverbindlich über unser Schulungsangebot beraten lassen wollen, wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

"*" indicates required fields

Wählen Sie bitte die dgp-Geschäftsstelle aus, an welche Sie Ihre Anfrage schicken möchten!

Einwilligung*

*Pflichtfeld

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.