Direkt zum Inhalt wechseln

dgp ist der Demokratie verpflichtet – Solidarität mit der Ukraine

Wir, die Beschäftigten der Deutschen Gesellschaft für Personalwesen e. V. (dgp), sind bestürzt über den grausamen Angriff auf das ukrainische Volk und deren demokratisch gewählte Regierung.

Wir verurteilen diesen aufs Schärfste und stehen in Solidarität mit dem ukrainischen Volk sowie der Zivilgesellschaft in Russland, die mutig gegen das Vorgehen ihrer Regierung protestiert.

Dieser Angriff auf die Ukraine ist auch ein Angriff auf Demokratie und Freiheit.

Frieden, Freiheit und Demokratie sind nicht selbstverständlich. Bereits in der Satzung von 1949 wurde der Demokratisierungsauftrag der dgp festgeschrieben. In den ersten Nachkriegsjahren galt es, unter deutlichem Einfluss der Westalliierten, insbesondere der USA, eine Neustrukturierung der (west)deutschen Gesellschaft als Fundament für eine demokratische Ordnung zu schaffen.

Bis heute ergibt sich aus unserer Satzung unsere Verantwortung, für demokratische Werte einzustehen. Die aktuelle Bedrohung des Weltfriedens erfüllt uns mit tiefer Sorge.

Bitte beteiligen Sie sich an den vielfältigen Solidarisierungsveranstaltungen und Spendenaktionen!

Mehr Neuigkeiten

Icon für Kalender 15.02.2024

Fachbeitrag: Wie verändert ChatGPT die Zukunft der Personalauswahl?  

Können Bewerber*innen bei Online-Tests oder Interviews aus der Nutzung von ChatGPT Vorteile ziehen, und wenn ja, welche? Die Dokumentation des dgp-Selbstversuches lesen Sie im Fachbeitrag.
Icon für Tags Veröffentlichungen
Icon für Kalender 14.02.2024

75 Jahre dgp – Anpassungen auf der Website

Seit nunmehr 75 Jahren gibt es die dgp. Aus diesem Anlass setzt sich die Organisation in diesem Jahr ganz besonders mit ihrer Geschichte auseinander und wird im Laufe des Jubiläumsjahres 2024 wertvolle Einblicke in die eigene Entwicklung geben.
Icon für Tags Unternehmen
Icon für Kalender 06.02.2024

Seminarangebot zur Stärkung der digitalen Resilienz

Neues Thema im dgp-Seminarkatalog: Umgang mit digitaler Resilienz. Teilnehmende dieser Fortbildung trainieren Strategien und Techniken, um den digitalen Sog besser zu bewältigen und die digitale Widerstandsfähigkeit zu stärken.
Icon für Tags Veranstaltungen
Icon für Kalender 01.02.2024

Fachbeitrag: Konzeption eines Assessment-Centers für Leitstellendisponent*innen

Praxisbericht aus der Leitstelle Wuppertal in den "dgp informationen": Was sind die Anforderungen des Arbeitsplatzes Leitstelle und wie geht man bei der Besetzung des gesuchten Personals im Rahmen von Assessment-Centern vor?
Icon für Tags Veröffentlichungen
Icon für Kalender 17.01.2024

Fachbeitrag: Ausbilden im Homeoffice – ist das die Zukunft?

Der vorliegende Artikel der "dgp informationen" beleuchtet den Status quo sowie die Möglichkeiten und Grenzen der beruflichen Ausbildung im Homeoffice. Ein wichtiges Thema, denn es geht um die Zukunftsfähigkeit unseres Ausbildungssystems.
Icon für Tags Veröffentlichungen
Icon für Kalender 01.01.2024

Personalie: Leitungsteam der dgp komplett – mit neuer Struktur

Zum 1. Januar 2024 präsentiert sich die Deutsche Gesellschaft für Personalwesen e. V. mit einer erweiterten Führungsmannschaft sowie einer neuen Führungsstruktur.
Icon für Tags Unternehmen
Icon für Kalender 18.12.2023

Dankeschön für 2023 und Ausblick 2024   

Die dgp dankt allen Kund*innen und Geschäftspartner*innen im Namen der gesamten Belegschaft für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den gemeinsamen Projekten und das damit entgegengebrachte Vertrauen.
Icon für Tags Unternehmen
Icon für Kalender 12.12.2023

Fachbeitrag: Emotionale Führung als Erfolgsfaktor

Die digitale Transformation und der Generationswandel erfordern ein neues Verständnis von Führung, in welches vermehrt emotionale Themen integriert werden sollten. Mehr dazu im Artikel der "dgp informationen".
Icon für Tags Veröffentlichungen
Icon für Kalender 27.11.2023

Fachbeitrag: Welchen Nutzen bringt Proctoring von Online-Tests?  

Immer mehr Online-Tests werden digital mittels Proctoring beaufsichtigt. Lesen Sie im Fachbeitrag der "dgp informationen", ob dadurch die Betrugsrate gesenkt werden kann!
Icon für Tags Veröffentlichungen